Startseite | drucken

Basmatireis

veröffentlicht am 2005-09-17 in Beilagen

Zutaten

2 bis 3 Tassen

Basmatireis

Zubereitung

Reis in einem Haarsieb gründlich mit kaltem Wasser waschen. In reichlich kochendem Salzwasser 6 Minuten kochen. Am besten geht das mit einem Pyroflam-Topf, den man im nächsten Schritt gleich weiterbenutzen kann. Abgießen, kalt durchspülen. Jetzt in ein mikrowellengeeignetes Glasgefäß (oder zurück in den Pyroflam-Topf) geben, und dann in der Mikrowelle zu Ende garen: 2 Minuten bei 600 Watt und 4 bis 5 Minuten bei 360 Watt. Dann das Gefäß öffnen, den Reis mit der Gabel lockern, fertig.

Gegebenfalls muß man die die Garzeiten in der Mikrowelle durch Ausprobieren einregeln.

© 2007–2018 Martin Ibert. All rights wronged; all ups downed. Use at your own risk; your mileage may vary.