Startseite | drucken

Schweinefilet mit grünem Spargel

veröffentlicht am 2011-06-10 in Fleisch

Die beschriebene Menge entspricht dem Bild, das heißt, für zwei Leute reicht es nicht zum Sattwerden, dann müßte man noch eine Sättigungsbeilage reichen.

Zutaten

2

kleine Schweinefiletköpfe

1 Bund

grüner Spargel

1 Handvoll

Cocktailtomaten

Olivenöl

Balsamico

Honig

Pfeffer

Salz

Steakgewürz

Zubereitung

Das untere Drittel des Spargels schälen, harte Enden abschneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Spargel dazu, braten, bis er etwas Farbe angenommen hat. Mit Pfeffer und Salz würzen.

Inzwischen das Fleisch parieren, in Medaillons schneiden, Grillpfanne erhitzen, Fleisch von beiden Seiten knusprig braten. Mit Steakgewürz würzen.

Inzwischen den Spargel mit Balsamico ablöschen, etwas Honig dazugeben. Etwas köcheln lassen, um etwas von der Säure loszuwerden.

Tomaten halbieren, kurz vor dem Servieren zum Spargel geben.

Servieren!

© 2007–2018 Martin Ibert. All rights wronged; all ups downed. Use at your own risk; your mileage may vary.