Startseite | drucken

Viktoriabarsch aus dem Dampfgarer

veröffentlicht am 2012-01-14 in Fisch und Meeresfrüchte

Zutaten

500 g

Viktoriabarschfilet

2

große Kartoffeln

1

Blumenkohl

Butter

Zitronensaft

Dillspitzen

Pfeffer

Salz

Zubereitung

Wasser aufsetzen.

Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und salzen. Blumenkohl in Röschen teilen und waschen.

Dampfgarer mit heißem Wasser füllen, auf den Herd stellen. Kartoffeln in den Einsatz füllen und in den Garer stellen. Nach fünf Minuten kommen die Blumenkohlröschen dazu.

Fisch mit Zitronensaft einreiben, pfeffern und salzen. Zehn Minuten nach den Kartoffeln kommt auch der Fisch für weitere zehn Minuten in den Dämpfer.

Gegen Ende der Garzeit etwas Butter schmelzen. Essen auf Teller verteilen, mit Butter beträufeln.

© 2007–2018 Martin Ibert. All rights wronged; all ups downed. Use at your own risk; your mileage may vary.