Startseite | drucken

Bratkartoffeln

veröffentlicht am 2015-05-30 in Beilagen

Rohe oder gekochte Kartoffeln, Pellkartoffeln vom Vortag … es gibt viele Rezepte für Bratkartoffeln. Hier ist meins.

Zutaten

5

große Kartoffeln, vorwiegend festkochend

1

Zwiebel

125 g

Bacon-Streifen

Salz

Pfeffer

Öl zum Braten

Zubereitung

Kartoffen schälen und in etwa 5 mm dicke Scheiben hobeln. 15 Minuten im Dampf garen. Auf einem Rost trocknen lassen. (Nicht im Topf abdampfen, sonst hat man nur Trümmer.)

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

Wenn die Kartoffelscheiben trocken sind, Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffelscheiben braten, bis sie Farbe bekommen. Bevor sie zu dunkel werden, Zwiebeln und kurz danach den Bacon zugeben. Mit Pfeffer und Salz würzen. Nach wenigen Minuten sind die Bratkartoffeln fertig.

© 2007–2018 Martin Ibert. All rights wronged; all ups downed. Use at your own risk; your mileage may vary.