Startseite | drucken

Gambas al Ajillo auf leicht maurische Art

veröffentlicht am 2008-02-24 in Fisch und Meeresfrüchte

Die hier beschriebene Menge reicht nicht unbedingt, um zwei Personen satt zu bekommen. Ich mache diese Gambas immer als Bestandteil eines spanischen Abends zusammen mit anderen Kleinigkeiten wie zum Beispiel Datteln im Speckmantel.

Zutaten

1 Packung

, tiefgekühlt, geschält

1 bis 2

Chilischoten, getrocknet

4

Knoblauchzehen

4

Datteln

trockener Weißwein

Weinbrand

Honig

Olivenöl

Kreuzkümmel

grüne Pfefferkörner

Zubereitung

King Prawns auftauen lassen.

Ofen auf 200 °C vorheizen.

King Prawns in eine ofenfeste Form legen. Mit Olivenöl übergießen. Knoblauch schälen, in feine Scheiben schneiden, dazugeben. Datteln entkernen, ebenfalls in Scheiben schneiden, auch dazugeben. Kreuzkümmel, Chili und Pfeffer im Mörser zerstoßen, darüberstreuen. Weißwein und Brandy dazugeben. Honig darübergeben. Alles durchmischen.

Das alles geht für eine halbe Stunde in den Ofen. Danach sofort heiß genießen.

© 2007–2018 Martin Ibert. All rights wronged; all ups downed. Use at your own risk; your mileage may vary.